NEWS:

  

Bitte achten Sie täglich auf die Termine, da sich aufgund der momentanen Lage Änderungen ergeben können.

Für Fragen bzgl. der aktuellen Gesetzeslage und Verhaltensregeln zum Schutz der Bevölkerung ggü. SARS-CoV-2, setzen Sie sich bitte nicht mit uns oder dem Notruf (112 / 110), sondern mit den zuständigen Behörden in Verbindung.

https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/ (Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege)

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html (Bundesministerium für Gesundheit)

https://www.br.de/radio/bayern1/corona-hotline-100.html (Telefonnummern für wichtige Fragen)

 

Übungen finden bis auf weiteres 2-Mal im Monat mit einer Stärke von 9 Mann statt. Dabei kann auch unsere Jugend mitüben. Hierfür ist eine Anmeldung bei unseren Kommandanten notwendig.

Diese geben intern auch die Termine bekannt.

 

 

Dönges Anhaltestäbe zweiseitig beleuchtet, Halt Feuerwehr, kurz ...

 

NEWS:

 

Das sind die aktuellen Corona-Regeln in Bayern ab dem 15. Oktober 2020 (Stand: 15.10.2020)

 

Maßnahmen in Hotspot-Regionen

Die Bayerische Staatsregierung hat im Ministerrat vom 15. Oktober 2020 folgende Maßnahmen beschlossen:

1. Maßnahmen in Gebieten mit einer 7-Tages-Inzidenz größer 35

In Gebieten mit steigenden Infektionszahlen haben die Gesundheitsämter spätestens ab einer 7-Tages-Inzidenz über 35 folgende Maßnahmen durch Allgemeinverfügung anzuordnen:

  • Es wird eine Maskenpflicht dort eingeführt, wo Menschen dichter und/oder länger zusammenkommen. Das gilt insbesondere auf bestimmten, stark frequentierten Plätzen (z.B. Fußgängerzonen, Marktplätze), in allen öffentlichen Gebäuden, auf Begegnungs- und Verkehrsflächen (z.B. Fahrstühle, Kantinen, Eingangsbereich von Hochhäusern), in den Schulen (außer Grundschulen) und Bildungsstätten auch im Unterricht, für Zuschauerinnen und Zuschauer bei sportlichen Veranstaltungen sowie durchgängig auf Tagungen, Kongressen, Messen und in Kulturstätten auch am Platz.
  • Es wird eine Sperrstunde um 23 Uhr in der Gastronomie eingeführt. Ab 23 Uhr darf an Tankstellen kein Alkohol verkauft werden. Auf öffentlichen Plätzen besteht ab 23 Uhr ein Alkoholverbot.
  • Private Feiern und Kontakte werden auf zwei Hausstände oder maximal 10 Personen begrenzt.

2. Maßnahmen in Gebieten mit einer 7-Tages-Inzidenz größer 50

In Gebieten mit steigenden Infektionszahlen haben die Gesundheitsämter spätestens ab einer 7-Tages-Inzidenz über 50 folgende Maßnahmen durch Allgemeinverfügung anzuordnen:

  • Es wird eine Sperrstunde um 22 Uhr in der Gastronomie eingeführt. Ab 22 Uhr darf an Tankstellen kein Alkohol verkauft werden. Auf öffentlichen Plätzen besteht ab 22 Uhr ein Alkoholverbot.
  • Private Feiern und Kontakte werden auf zwei Hausstände oder maximal 5 Personen begrenzt.

Kommt der Anstieg der Infektionszahlen nicht spätestens binnen 10 Tagen zum Stillstand, sind weitere gezielte Beschränkungen unvermeidlich, um öffentliche Kontakte weitergehend zu reduzieren.

 

 

 

Quelle:https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/

 

 

 

Die Notfallversorgung über die 112 oder 110 bleibt unberührt!
Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst arbeiten weiterhin 24 Stunden / 365 Tage.

 

Eure Freiwillige Feuerwehr Wulfertshausen

 

 

 

_____________________________________________________

 

 

Herzlich Willkommen !

alt
Retten, Löschen, Bergen, Schützen. Getreu diesem Motto versteht sich die Freiwillige Feuerwehr Wulfertshausen als Organisation in ehrenamtlicher Tätigkeit zum Wohle und Schutze unserer Mitmenschen. Dieses Amt verlangt von den Kameraden Einsatzbereitschaft zu jeder Zeit und bei jedem Wetter. Anderen helfen, vertrauen, Kameradschaft und respektvoller Umgang untereinander bilden dabei das Fundament der Wulfertshauser Wehr, welche auch aktiv an der Dorfgemeinschaft teil nimmt.

Auf dieser Hompage finden Sie zahlreiche Informationen rund um die Aktivitäten der Freiwilligen Feuerwehr Wulfertshausen. Wir freuen uns über Ihren Besuch.
 
 
 
 
  • ks-kampagne_e-mail_signatur_regen-monster_155x55_rz_150dpi.jpg
  • slider_frauen_zur_feuerwehr.jpg
  • slider_Jugendfeuerwehr.jpg
  • slider_mach_dein_kind_stolz.jpg